3D-Druck – Vertiefung2018-07-02T11:11:14+00:00

3D-Druck – Vertiefung

Druckergebnis-Optimierung bei FDM/SLA-Druckern

Ziel:

Auf der Basis des Grundlagen-Lehrgangs erwerben die Teilnehmer vertieftes und erweitertes
Fachwissen im Bereich der FDM/SLA-Drucktechnik.
Im Fokus steht die Optimierung der einzelnen Prozessschritte: von der Dateierstellung bis zur
Ausgabe.

Zielgruppe:

Dieser Lehrgang richtet sich an Anwender, die ihre Kenntnisse im Bereich 3D-Druck vertiefen
möchten. Die Teilnahme am Grundlagen-Lehrgang oder vergleichbare Kenntnisse werden vorausgesetzt.

Inhalt:

– Einflüsse des Filaments und der Druckparameter auf das Druckergebnis
– Optimierung und Feinabstimmung der Druckparameter
– Kalibrierung von Drucker und Filament
– Oberflächen-Optimierung
– Druckzeitoptimierung bei Mehrfachdrucken
– Slicer-Programme im Vergleich: Vor- und Nachteile
– Stützstrukturen optimal einsetzen


Zurück zur Übersicht


Anmeldung & AGB | Fördermöglichkeiten | Weiterbildungsbroschüre

Ort:
Berufsbildungszentrum der Remscheider
Metall- und Elektroindustrie GmbH
Wüstenhagener Straße 12 – 26
42855 Remscheid

Termin:
10.12.2018 – 14.12.2018

Dauer:
40 Unterrichtsstunden (1 Woche)

Lehrgangsgebühren:
1.490,00 €

BZI bei Facebook BZI bei YouTube