HEIDENHAIN Fräsen Vertiefung2018-09-21T11:29:00+00:00

HEIDENHAIN Fräsen Vertiefung
TNC 640 / iTNC 530 / TNC 620

Ziel:
Die Teilnehmer erlernen in ca. 40 Unterrichtsstunden in Vollzeit nach Werkstück-Zeichnungen Programme im HEIDENHAIN-Klartext-Dialog zu erstellen und zu testen. Die Inhalte des Kurses werden sowohl theoretisch als auch direkt an einer Werkzeugmaschine vermittelt.

Zielgruppe:
Dieser Lehrgang richtet sich an Interessierte, die in kompakter Form ihr Wissen im Bereich der CNC-Technik aufbauen oder erweitern wollen.

Inhalt:
Programmiertechniken:

  • Programmteil-Wiederholung
  • Unterprogrammtechnik
  • Programm-Aufruf- Verschachtelung

Zyklen:

  • Bohrzyklen
  • Gewindebohren und Gewindefräsen
  • Zyklen zum Fräsen von Taschen, Zapfen und Nuten
  • SL-Zyklen
  • Konturzug
  • Zyklen zur Koordinaten-Umrechnung und Sonderzyklen

Bearbeitung von Formen:

  • Koordinaten-Umrechnungen für Fräsbearbeitungen kombinieren
  • Rotationssymmetrische räumliche Bearbeitung
  • Zusatz-Funktionen für das Bahnverhalten

Q-Parameter-Programmierung:

  • Prinzip und Funktionsübersicht
  • Grundfunktion
  • Wenn/dann-Entscheidungen mit Q-Parametern (Sprünge)

Frei definierbare Tabelle

autorisiertes HEIDENHAIN-Trainingscenter


Zur Übersicht


Anmeldung & AGB | Fördermöglichkeiten | Weiterbildungsbroschüre

Infobox

Ort:
Berufsbildungszentrum der Remscheider
Metall- und Elektroindustrie GmbH
Wüstenhagener Straße 12 – 26
42855 Remscheid

Termin
:
Nach individueller Absprache
40 UStd. (1 Woche)

Lehrgangsgebühren
:
1.360,00 €

BZI bei Facebook BZI bei YouTube